26+27.08.1995

Die Hirtenbachtalbahn

von Forchheim (Oberfr.) nach Höchstadt/Aisch

Am Samstag den 26. und Sonntag den 27. August 1995 fanden zum 11. Höchstadter Altstadtfestes ganztägig Pendelfahrten im Aischgrund zwischen Höchstadt und Forchheim unter dem Motto: "Abschied von der Aischtalbahn" statt. Zum Einsatz kam hierbei die Personenzugdampflokomotive 23 105 des Verkehrsmuseums Nürnberg mit historischem Sonderzug.



Ankunft in Hemhofen.


Im Bahnhof Forchheim.


Beim Umsetzen in Forchheim.


Beim Umsetzen in Forchheim.


Im Bahnhof Hemhofen.


Im Bahnhof Hemhofen.


Einfahrt in Höchstadt.


In Höchstadt.


Im Bahnhof Höchstadt.